*** Ausschluss des Angelverein Vippachtal e. V. aus der IG Großbrembach GbR ***

 

 Am 03.12.2020 wurde nach ausgiebiger Beratung der 3 anwesenden Gesellschaftervertreter einstimmig der Beschluss gefasst, den Angelverein Vippachtal e.V. aus der IG Großbrembach GbR zum 31.12.2020 auszuschließen.

 

Begründung des Ausschlusses:

 

Nichterfüllung der ihnen übertragenen Aufgaben (laut Gesellschaftervertrag, Satzung etc.) über Jahre wie:

  • Arbeitseinsätze und Fischereikontrolle an der Tongrube Buttstädt 
  • Abgabe der Leitung und Organisation des Bewirtschaftungskollektives Daasdorfer Teiche 
  • Nichtdurchführung der Fischereikontrolle am Stausee Großbrembach 2017-2019
  • Unsachgemäße Behandlung der ihnen übergebenen Geräte wie Rasenschläger und Kontrollboot ( beides musste verschrottet werden ) 
  • Nichteinhaltung von getroffenen Beschlüssen der Gesellschaftervertreter wie:
    • angeforderter schriftlicher Maßnahmenplan zur Zuwegung am Stausee Großbrembach
    • unsachgemäßer Umgang mit 10 Sonderkarten und damit finanzielle Schädigung der IG um 550,00 Euro. (Protokoll)
    • widerrechtliche Abholung von Angelberechtigungen aus Daasdorf
    • Nichtbezahlung der vom Vorsitzenden und Stellvertreter zugesagten Umlagesonderzahlung

 

Der Empfang des Beschlusses wurde am 10.12.2020 vom Vorstand des Angelverein Vippachtal e.V. schriftlich bestätigt.

Den Mitgliedern des Angelverein Vippachtal e. V. wird eingeräumt, ohne Aufnahmegebühr in einen der 3 verbleibenden Gesellschaftervereine nach ihrer Wahl einzutreten. Damit ist abgesichert, dass die Vereinsmitglieder im Jahr 2021 in der Nutzung der Angelgewässer der IG Großbrembach GbR nicht benachteiligt werden. Die Kontaktdaten der 3 verbleibenden Gesellschaftervereine entnehmen Sie bitte aus Ihren Fangbuch 2020.

 

gez. Gesellschaftervertreter der IG Großbrembach

  • AV "Unstrut90" e.V.
  • AV "Weimarer Angel Freunde" e.V.
  • AV "Nördlicher Ettersberg" e.V.

 

*** 10.10.2020 Sperrung Tongrube Buttstädt ***

 

 

Am 10.10.2020 ist in der Tongrube Buttstädt das Angeln wegen Baumaßnahmen untersagt.

 

gez. Vorstand der IG Grossbrembach GbR

 

*** Sperrung Treppenanlagen Tongrube Buttstädt ***

 

 

Ab sofort ist das Betreten der Treppenanlagen am Gewässer Tongrube Buttstädt wegen Unfallgefahr bis auf Widerruf untersagt.

 

gez. Vorstand der IG Grossbrembach GbR

 

*** Gewässersperrung für die Angelei  augehoben***

 

 

Das Angeln am Stausee Orlishausen und Großbremsbach wird ab dem 01.03.2020 wieder gestattet.

 

gez. Vorstand der IG Grossbrembach GbR

 

*** Achtung Gewässersperrung für die Angelei  ***

 

 

Mit sofortiger Wirkung sind die Gewässer Orlishausen und Großbrembach für die Angelei vollständig gesperrt! Grund dafür ist der niedrige Wasserstand und die daraus resultierende Unfallgefahr.

 

gez. Vorstand der IG Grossbrembach GbR